Gitarren-AG

Zarte Klänge entlocken oder so richtig abrocken? Wenn du lernen möchtest, wie man Gitarre spielt, dann bist du hier goldrichtig. Seit vielen Jahren gibt es an der AHS die Gitarren-AG. In Kleingruppen mit ähnlichem Kenntnisstand üben wir gemeinsam den richtigen Umgang mit diesem genialen Instrument. Vom Anfänger bis zum Barré-Spieler ist für jede Niveaustufe etwas dabei.

Und ganz ehrlich – ist es nicht genial, wenn man mit der Gitarre Lieder begleiten kann? Diese Erfahrung haben zumindest schon sehr viele gemacht.

Einsteigen kannst du in die Gitarren-AG jeweils am Schuljahresanfang.

Wenn du noch keine Gitarre hast, dann kannst du für die ersten 4x für die Dauer der Übungsstunde eine Gitarre von der Schule borgen. Danach solltest du dann immer deine eigene Gitarre mit in die Schule bringen.

Für den Anfang lohnt es, sich auch mal im Bekanntenkreis umzuhören. Eventuell haben deine Nachbarn eine Gitarre, die sie dir leihen können. Dann kannst du in Ruhe schauen, ob dies das richtige Instrument für dich ist, bevor du in ein Musikgeschäft gehst.

Für alle Interessierten gibt es unter folgendem Link noch weiterführende Infos:

http://www.mussichdrauf.de/index.php/gitarren-ag

Eine Sache kann die Gitarren-AG übrigens nicht: Für dich üben. Das musst du immer noch selbst machen und das erwarten wir auch von dir in dieser AG. Wer regelmäßig und fleißig daheim übt, der wird allerdings schon bald große Fortschritte machen.

Wir freuen uns, wenn wir dein Interesse geweckt haben und dich demnächst in der Gitarren-AG als Teilnehmer begrüßen dürfen.

 

Zurück zur AG-Übersicht